Wolf Graf Baudissin 1789 1878

Wolf Graf Baudissin (1789-1878) Book

[_PDF_] Wolf Graf Baudissin (1789-1878) | Download Pdf - ePub - Kindle - eBook

You can Read or Download Pdf Wolf Graf Baudissin (1789-1878) by John Sayer in full 276 pages, and many more Authors, German books similar to Wolf Graf Baudissin (1789-1878)

Wolf Graf Baudissin (1789-1878)

By John Sayer
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : LIT Verlag Münster
  • Isbn : 3643906463
  • Pages : 276
  • Category : Authors, German
  • Reads : 792
  • File Pdf: wolf-graf-baudissin.pdf

Book Summary:

The first English-language biography of the man behind the scenes who made the German Shakespeare possible and brought Molière's plays to life for the German stage. Baudissin's life sets a mirror to his age: born with the French Revolution, spanning from feudal nobility to the age of industry, from Napoleon's Empire to the Germany of Bismarck, in youth revering Goethe, upholding the German Romantics yet at ease with Realists and championed in old age by Freytag; devoted to Bach and the piano, friend of the Schumanns, Chopin, Mendelssohn, his family bridging to Brahms. From diplomat to dedicated translator, committed to his family, to Holstein, and to Dresden high culture, his is a legacy of sheer human goodness.

Similar Books For Reading


  • Schumann and His World
    Schumann and His World
    A Book written by R. Larry Todd, published by Princeton University Press 2014-07-14 - 408 pages - part of Biography & Autobiography books. Read more >>
  • A Romantics Chronology, 1780-1832
    A Romantics Chronology, 1780-1832
    A Book written by Martin Garrett, published by Springer 2016-01-26 - 336 pages - part of Fiction books. Read more >>
  • Der Mensch und Sein Werk
    Der Mensch und Sein Werk
    A Book written by Franz Rosenzweig, published by Springer Science & Business Media 2013-11-11 - 1336 pages - part of Religion books. Read more >>
  • Briefwechsel zwischen Franz Delitzsch und Wolf Wilhelm Graf Baudissin
    Briefwechsel zwischen Franz Delitzsch und Wolf Wilhelm Graf Baudissin
    A Book written by Franz Delitzsch, published by Springer-Verlag 2013-03-14 - 552 pages - part of Science books. Read more >>
  • Achtes Buch: Vom Frieden 1815 bis zur französischen Revolution 1830
    Achtes Buch: Vom Frieden 1815 bis zur französischen Revolution 1830
    A Book written by Karl Goedeke,Herbert Jacob, published by Walter de Gruyter 2011-07-01 - 1920 pages - part of Literary Criticism books. Read more >>
  • The Diaries of Giacomo Meyerbeer: 1791-1839
    The Diaries of Giacomo Meyerbeer: 1791-1839
    A Book written by Giacomo Meyerbeer, published by Fairleigh Dickinson Univ Press 1999 - 578 pages - part of Composers books. Read more >>
  • Das Kräuterbeet
    Das Kräuterbeet
    A Book written by Peter Whelan, published by LIT Verlag Münster 2017-10 - 180 pages - part of books. Read more >>

Related Books

Handbuch der historischen Buchbestände. Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen.

By Felicitas Marwinski Friedhilde Krause Eberhard Dünninger,Severin Corsten,Bernhard Fabian,Karen Kloth,Paul Raabe,Alwin Müller-Jerina
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Georg Olms Verlag
  • Isbn : 9783487417493
  • Pages :
  • Category : Historical libraries
  • Reads : 617
  • File Pdf: handbuch-der-historischen-buchbestände-schleswig-holstein-hamburg-und-bremen.pdf

Book Summary:

Read and download full book Handbuch der historischen Buchbestände. Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen.

Berthold Auerbach: Briefe an seinen Freund Jakob Auerbach

By Hans Otto Horch
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 3110289539
  • Pages : 1277
  • Category : Literary Collections
  • Reads : 596
  • File Pdf: berthold-auerbach.pdf

Book Summary:

Die Briefe Berthold Auerbachs an Jakob Auerbach gehören zu den wichtigsten Quellen der deutsch-jüdischen Literatur. In einem Zeitraum von mehr als 50 Jahren (1830–1882) vertraut der Autor seinem religionspädagogisch tätigen Freund nicht nur Ereignisse seines privaten Lebens an, das unauflöslich mit der Emanzipationsproblematik der Juden verbunden ist, sondern entwirft ein plastisches Bild der literarischen und politisch-liberalen Netzwerke, in denen ihm wegen seines Judentums freilich keine unumstrittene Position eingeräumt wird. Die Erstausgabe der Briefe, 1884 herausgegeben vom Adressaten und mit einer Einleitung von Friedrich Spielhagen versehen, wird mit dieser Edition erstmalig neu aufgelegt. Die mit einem Kommentar sowie Personen- und Sachindicesversehene Neuausgabe in 3 Teilbänden folgt dem neuerlichen Interesse am Briefwechsel und seinem Autor.

Freies Deutsches Hochstift - Frankfurter Goethe-Museum. Katalog der Gemälde

By Sabine Michaelis
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 311093714X
  • Pages : 239
  • Category : Art
  • Reads : 793
  • File Pdf: freies-deutsches-hochstift-frankfurter-goethe-museum-katalog-der-gemälde.pdf

Book Summary:

Read and download full book Freies Deutsches Hochstift - Frankfurter Goethe-Museum. Katalog der Gemälde

Ludwig Tieck

By Claudia Stockinger,Stefan Scherer
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 3110217473
  • Pages : 862
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 878
  • File Pdf: ludwig-tieck.pdf

Book Summary:

With his own literary production and his literary scholarship and criticism, Ludwig Tieck (1773‑1853) was a determining figure in literature and cultural activity around 1800 and in the epochal situation after the (Goethean) ‘art period’. This reference work presents Tieck’s life and times, locates his work in its aesthetic tradition and describes his poetics and commitment as a literary critic, editor and literary scholar. Individual texts are analysed in detail, within the context of his complete work and within the context of their time. Another strong focus lies on the impact and reception of Tieck’s work. The articles are complemented by a complete bibliography of research.

Die erzwungene Heirat

By Molière
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : edition:nihil.interit
  • Isbn : 375463318X
  • Pages : 40
  • Category : Fiction
  • Reads : 806
  • File Pdf: die-erzwungene-heirat.pdf

Book Summary:

Der in die Jahre gekommen Junggeselle Sganarelle möchte sich mit der schönen Dorimene vermählen. Um alles richtig zu machen sucht er den Rat verschiedener Philosophen, die ihn aber ratlos zurücklassen. Als bei ihm schließlich begründete Zweifel an Dorimenes Treue aufkommen, versucht er vehement, von der Heirat Abstand zu nehmen - aber zu spät, denn jetzt werden gänzlich unphilosophische Argumente aufgeboten, um ihn schließlich zur Eheschließung zu zwingen. Molière verpackt in dieser köstlichen Komödie seine sanfte Gesellschaftskritik in verschiedene Karikaturen zeitgenössischer französischer Charaktere, die sich jeweils selber im Wege stehen: durch ihre Selbstbezogenheit sind sie nicht in der Lage, sich einander verständlich zu machen. Die Folge sind Verwirrungen und jede Menge komischer Situationen. Zum leichteren Verständnis der Komödie werden in zahlreichen Fußnoten historische Ausdrücke, Ereignisse und philosophische Konzepte erklärt.

Ludwig Tieck

By Roger Paulin
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer-Verlag
  • Isbn : 3476038912
  • Pages : 137
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 207
  • File Pdf: ludwig-tieck.pdf

Book Summary:

Roger Paulin informiert über Tiecks Leben, über seine literaturgeschichtliche Herkunft und Entwicklung, über sein vielfältiges Werk als Schriftsteller, Übersetzer und Herausgeber, über Überlieferung, Ausgaben und die Sekundärliteratur.

Kommentar und Apparat

By Friedrich Hebbel
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 3110383594
  • Pages : 461
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 239
  • File Pdf: kommentar-und-apparat.pdf

Book Summary:

Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Leben in uns, schrieb Kafka zu Hebbels Tagebüchern. Verstörend in ihrer Offenheit wie in der Rücksichtslosigkeit ihres Fragens, blieben die zwischen 1835 und 1863 notierten „Reflexionen über Welt, Leben und Bücher, hauptsächlich aber über mich selbst“, seit ihrer Entdeckung durch die Moderne eine provozierende Lektüre, deren Aktualität unabhängig von der Rezeption des Werks verlief. Die Neuedition stellt den Text erstmals ungekürzt und mit allen Korrekturen, Ergänzungen, Marginalien vor, in originaler Positionierung der Notate und neuer Zählung. In der Differenziertheit der Darstellung erscheint eine Dynamik des Schreibprozesses, die das Image des Autors verändert; zugleich bleibt die Lesbarkeit gewahrt, die das Tagebuch zur intimen Erfahrung macht. Hebbels Aufzeichnungen sind Ich-Suche und Experimentierfeld des Künstlers, Traumbild, Lebensanschauung und Zeitkritik. Analytisch, ironisch und suggestiv, nehmen sie den Leser mit auf eine Reise durch das Denkmögliche.

1814-Juli 1817

By Rebekka Horlacher,Daniel Tröhler
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 3110276194
  • Pages : 830
  • Category : Education
  • Reads : 988
  • File Pdf: 1814-juli-1817.pdf

Book Summary:

This new volume of letters to Pestalozzi covers the period between 1814 andJuly 1817. It thus encompasses the fall of Napoleon, the Congress of Vienna, and the great European economic crisis of 1816–17. This crisis adversely affected Pestalozzi’s Institute, already suffering from a reduction in enrollment because of public feuding among its employees. The letters also deal with the activities surrounding the solicitation for subscriptions to the complete edition of Pestalozzi’s writings. The astounding success of this publication – over 1,800 subscriptions were obtained following the announcement of its release – reflect Pestalozzi’s European-wide celebrity. His extensive network of contacts included educational reformers, governments, noblemen, and merchants from Russia to Transylvania, London, France, Germany, Switzerland, and as far away as America. The letters from subscribers demonstrate the respect and cult-like veneration bestowed upon Pestalozzi, despite the crisis taking place at his Institute.

Literarische Ausstellungen von 1949 bis 1985

By Susanne Ebeling
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 3111539504
  • Pages : 482
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Reads : 387
  • File Pdf: literarische-ausstellungen-von-1949-bis-1985.pdf

Book Summary:

Read and download full book Literarische Ausstellungen von 1949 bis 1985

Wissenschaftliches Jahrbuch der Tiroler Landesmuseen 2016

By Tiroler Landesmuseen Betriebsgesellschaft
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : StudienVerlag
  • Isbn : 3706559331
  • Pages : 256
  • Category : History
  • Reads : 267
  • File Pdf: wissenschaftliches-jahrbuch-der-tiroler-landesmuseen-2016.pdf

Book Summary:

Im "Wissenschaftlichen Jahrbuch der Tiroler Landesmuseen 2016" stellen MitarbeiterInnen der Landesmuseen aktuelle Forschungsergebnisse zur Natur, Kultur und Geschichte des Landes Tirol vor. Im vorliegenden Band gibt der 400. Todestag Shakespeares Anlass, die Geschichte rund um eine Grafik in den Bibliotheksbeständen zu rekonstruieren: Sie zeigt den seinerzeit bekannten, einer Südtiroler Familie entstammenden Schauspieler Friedrich Mitterwurzer in der Rolle des Shylock im "Kaufmann von Venedig". Zugleich erinnert Hansjörg Rabanser an die Shakespeare-Rezeption in Tirol. Die heurige große Sommerausstellung im Ferdinandeum "Nur Gesichter? Porträts der Renaissance" inspirierte Stefan Krause dazu, sich mit dem Oeuvre des in Schwaz tätigen Malers Hans Maler zu befassen, der nicht nur Herrscher, sondern auch Akteure des Schwazer Bergbaus porträtierte. Über die diffizile Restaurierung eines Gemäldes von Rudolf Wacker aus dem Museumsbesitz berichtet Anke Schäning. Die Naturwissenschaftlichen Sammlungen sind mit ihren reichen Beständen Kooperationspartner verschiedener überregional ausgerichteter Projekte. Peter Huemer stellt die Ergebnisse eines DNA-Barcoding-Projekts vor, im Zuge dessen zusammen mit dem Südtiroler Naturkundemuseum alpine Schmetterlinge aufgenommen und zum Teil auch - mit überraschenden Ergebnissen - neu determiniert wurden. Auch der ornithologische Beitrag, eine Aufnahme der Eulenfauna Osttirols durch Dieter Moritz, entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Ferdinandeum.

Repertorium aus dem Archiv Walter de Gruyter

By Otto Neuendorff
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 3110809907
  • Pages : 468
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Reads : 132
  • File Pdf: repertorium-aus-dem-archiv-walter-de-gruyter.pdf

Book Summary:

Read and download full book Repertorium aus dem Archiv Walter de Gruyter

Voߒ Übersetzungssprache

By Anne Baillot,Enrica Fantino,Josefine Kitzbichler
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 311031326X
  • Pages : 270
  • Category : Language Arts & Disciplines
  • Reads : 570
  • File Pdf: voߒ-Übersetzungssprache.pdf

Book Summary:

Johann Heinrich Voß war seinen Zeitgenossen zunächst als Verfasser idyllischer Gedichte und scharfer Polemiken bekannt. In die Literaturgeschichte ging er aber vor allem als Übersetzer ein. Er übertrug u. a. Vergil, Horaz und Theokrit im Versmaß der Originale und trat mit einem deutschen Shakespeare in Konkurrenz zur Schlegel-Tieck'schen Shakespeare-Ausgabe. Epochale Bedeutung erlangte er mit seiner Homer-Übersetzung. Als 1793 die vierbändige Gesamtausgabe der Homerischen Epen erschien, war das Publikum allerdings zunächst befremdet: Nie zuvor hatte ein Übersetzer versucht, sich derart eng an die griechische Vorlage anzulehnen. Erst mit späteren Auflagen erlangte die Übersetzung den kanonischen Status, den sie bis heute behauptet. Dennoch blieb das Urteil über Voß stets gespalten: Für seine sprachschöpferische Leistung wurde er bewundert, für seine Pedanterie geschmäht. Der aus einer Tagung hervorgegangene Band versteht sich als Beitrag zu einer differenzierteren Würdigung Voß' innerhalb der Literatur- und Übersetzungsgeschichte. Untersucht werden die Genese der Voß'schen Übersetzungssprache, die Aufnahme der Übersetzungen bei zeitgenössischen Autoren und ihre Wirkung im 19. und 20. Jahrhundert. Ein besonderer Fokus liegt auf der Problematik der Nachahmung antiker Verse, die in der Forschung nach wie vor nicht ausreichend berücksichtigt wird. Ergänzt wird der Band durch eine Edition des Briefwechsels zwischen Heinrich Voß (dem Sohn) und Karl Wilhelm Ferdinand Solger, der u. a. Einblick in die Entstehung von Solgers bedeutender Sophokles-Übersetzung und in das Verhältnis des jüngeren Voß zu Goethe gibt.

Dichter, Ketzer, Aussenseiter

By Hanna Delf
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 3050072792
  • Pages : 348
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 578
  • File Pdf: dichter-ketzer-aussenseiter.pdf

Book Summary:

Read and download full book Dichter, Ketzer, Aussenseiter

Briefe und Tagebücher

By U. Rosenzweig
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer-Verlag
  • Isbn : 9400992637
  • Pages : 1345
  • Category : Philosophy
  • Reads : 308
  • File Pdf: briefe-und-tagebücher.pdf

Book Summary:

Das Erscheinen der Gesammelten Schriften Franz Rosenzweigs stellt ein Ereignis von besonderem geistigen Rang dar. Denn es ist ganz unbestritten, daß Franz Rosenzweig zu den bedeutend sten jüdischen Denkern unseres Jahrhunderts gehört, ja, daß er vermutlich sogar weit über unsere Epoche hinaus von Bedeutung sein wird. E. Levinas hat Rosenzweig nicht zu Unrecht Gestalten wie Blaise Pascal und Sören Kierkegaard an die Seite gestellt!. Gleichwohl ist das Werk Rosenzweigs bis jetzt nur schwer zu gänglich gewesen. Und zwar nicht nur aus den Gründen, derent wegen auch sonst ein Werk, das Entscheidendes zu sagen hat, seine Zeit braucht, bis es zugänglich wird, sondern auch deshalb, weil sich dem Schicksal des Werkes Rosenzweigs die leidvollen Spuren der jüdischen Emigration deutlich eingegraben haben. Franz Rosenzweig starb 42-jährig im Dezember 1929, drei Jahre vor dem Ausbruch der braunen Diktatur. Edith Rosen zweig, seine Gattin, konnte zwar 1935 und 1937 noch die Kleine ren Schriften und eine Auswahl aus Rosenzweigs Briefen ver öffentlichen. Die beiden Bände gehören zu den wenigen umfang reicheren von Juden verfaßten Büchern, deren Druck in jenen Jahren möglich war. An weitere Veröffentlichungen war damals aber nicht zu denken.

Christian Daniel Rauch und Ernst Rietschel

By Monika von Wilmowsky,Jutta von Simson
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Vandenhoeck & Ruprecht
  • Isbn : 3412516864
  • Pages : 1237
  • Category : Art
  • Reads : 203
  • File Pdf: christian-daniel-rauch-und-ernst-rietschel.pdf

Book Summary:

Über fast dreißig Jahre, von 1829 bis 1857, erstreckte sich der Briefwechsel zwischen dem berühmten preußischen Bildhauer Christian Daniel Rauch und seinem Lieblingsschüler Ernst Rietschel, der im sächsischen Dresden rasch zu einem erfolgreichen Bildhauer aufstieg. Die umfangreiche, von vorbehaltlosem Vertrauen und großer Freundschaft geprägte Korrespondenz liegt nun in einer erstmals kommentierten Neuausgabe vor. Sie erweist sich als überaus aufschlussreich für die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts, und sie stellt eine speziell für die Berliner und die Dresdner Bildhauerei geradezu unverzichtbare Quelle dar. Doch lässt sie auch den heutigen Leser an den politischen und gesellschaftlichen Ereignissen und Umwälzungen der damaligen Zeit teilnehmen und gewährt ihm tiefe Einblicke in die Gedankenwelt und in das Familienleben der beiden Künstler.

Principien der Gottes-, Sitten- und Rechtslehre (1805)

By Johann Gottlieb Fichte
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Felix Meiner Verlag
  • Isbn : 3787332189
  • Pages : 148
  • Category : Philosophy
  • Reads : 971
  • File Pdf: principien-der-gottes-sitten-und-rechtslehre.pdf

Book Summary:

Die hier erstmals veröffentlichte letzte der vier Vorlesungen, die Fichte von Anfang 1804 bis Anfang 1805 über die Wissenschaftslehre gehalten hat, bietet einen Text von besonderem methodischen Reiz. "Ich habe es mir in diesem cursus zum Gesetze gemacht, die höchsten Prinzipien des Wissens nicht nur bestimmt aufzustellen, sondern auch alles deutlich auszusprechen, und also, daß Sie selber eine Fertigkeit bekommen, diese Begriffe, und ihren Zusammenhang willkürlich zu erneuern, und mit ihnen frei zu verfahren".

Heine und die Folgen

By Karl Kraus
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Wallstein Verlag
  • Isbn : 3835325337
  • Pages : 464
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 413
  • File Pdf: heine-und-die-folgen.pdf

Book Summary:

Einen bedeutenden Teil des Prosawerks von Karl Kraus machen seine literaturkritischen Schriften aus. Dazu gehören die großen Essays über Heine und Nestroy, die Lobreden auf Frank Wedekind und Peter Altenberg, die Auseinandersetzungen mit Arthur Schnitzler und Stefan George, die Abhandlungen über den Reim sowie über »Humor und Lyrik". Alle diese Arbeiten aus dreißig Jahren der legendären Zeitschrift »Die Fackel" bezeugen den Scharfsinn und die Treffsicherheit ihres wichtigsten, am Ende sogar einzigen Autors, eines Schriftstellers, der wie im Feld von Polemik und Satire auch als Kritiker literarischer Werke aus älterer und neuerer Zeit kaum seinesgleichen hat. Eine umfangreiche Auswahl aus seinen Schriften zur Literatur, Stück für Stück wohlerwogen und sachverständig gekennzeichnet, wird von urteilsfähigen Lesern schon seit längerem vermisst. Ein umfangreicher und sorgfältiger Kommentar erschließt die Vielzahl an Voraussetzungen und Beziehungen, deren Kenntnis einen wesentlichen Reiz dieser Texte ausmacht. Beigefügt sind ein Namenregister und ein Literaturverzeichnis.

Prosa 1836-1840. Kommentar

By Fritz Mende,Christa Stöcker
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 3050053151
  • Pages : 541
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 193
  • File Pdf: prosa-1836-1840-kommentar.pdf

Book Summary:

Zu den in den Jahren 1836–1840 publizierten, 1979 in der Säkularausgabe vorgestellten Prosawerken (u. a. ",Florentinische Nächte", ",Der Rabbi von Bacherach", "Elementargeister", "Shakspeares Mädchen und Frauen", "Heinrich Heine über Ludwig Börne") liefert der Kommentarband Entstehungsgeschichten, Überlieferungsangaben und Erläuterungen. Die Abschnitte "Entstehung" und "Mitteilungen zum Text" dokumentieren die Entstehungs- und Druckgeschichten der Texte und die Abweichungen aller handschriftlichen und gedruckten Textzeugen von der gewählten Textgrundlage. Die "Erläuterungen" informieren über historische, literarische, biographische und sprachliche Sachverhalte, soweit sie zum Verständnis der Texte notwendig sind.

Metzler Literatur Chronik

By Volker Meid
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer-Verlag
  • Isbn : 3476034917
  • Pages : 729
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 914
  • File Pdf: metzler-literatur-chronik.pdf

Book Summary:

Die »Metzler Literatur Chronik« reicht vom frühen Mittelalter bis zum Jahr 1995. Die Werkbeschreibungen geben Hinweise auf den literaturgeschichtlichen Stellenwert, nennen Quellen und Entstehungsumstände, Inhalte, formale Besonderheiten und Daten der Wirkungsgeschichte. Mit dem chronologischen Konzept ergibt sich eine zusammenfassende Sicht auf die Vielfalt der deutschsprachigen literarischen Kultur.

Briefwechsel IV (1807-1808)

By Heinz Härtl
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 3110540517
  • Pages : 1858
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 645
  • File Pdf: briefwechsel-iv.pdf

Book Summary:

Der Band enthält die von Anfang 1807 bis Ende 1808 von und an Arnim geschriebenen Briefe, soweit sie überliefert sind oder mit hinreichender Sicherheit erschlossen werden konnten. Mit ihnen endet Arnims in den Bänden 31 und 32 der Arnim-Ausgabe dokumentierte Korrespondenz seiner Reisejahre, die im November 1801 begonnen hatten. Daß Arnim in dieser Zeit zunächst Brentano und dessen Schwester Bettina, dann den Juristen Savigny und 1807/08 auch die Brüder Grimm sowie Görres zu Freunden und Vertrauten gewann, war nicht der geringste Ertrag seiner Peregrination. Da sie alle bedeutende Briefschreiber waren und Gewichtiges mitzuteilen hatten, war der Gewinn der Freunde auch einer für die deutsche Briefliteratur. Insgesamt werden 299 Briefe, Konzepte und Exzerpte von Arnim sowie 203 an ihn ediert oder registriert, außerdem als Anhang I 29 Stammbuch-Eintragungen, als Anhang II 11 Kontextbriefe und Beilagen, als Anhang III und IV zwei Konvolute mit Briefexzerpten. Ein erheblicher Teil der Brief- und sonstigen Texte wird erstmals oder erstmals vollständig nach Handschriften mitgeteilt.

Von 1730 bis 1990

By Volker Kapp
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 3110936291
  • Pages : 1389
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 334
  • File Pdf: von-1730-bis-1990.pdf

Book Summary:

Eine »Bibliographie der deutschen Übersetzungen aus dem Italienischen« ist schon lange ein Desiderat für die Fächer Germanistik, Romanistik, Komparatistik, Kultur- und andere Fachwissenschaften. Die große Divergenz zwischen der Masse veröffentlichter und der geringen Zahl der in den Kanon aufgenommenen Literatur macht es sehr schwer, sich über die Fülle der im Druck erschienenen Übersetzungen einen Überblick zu verschaffen. Die Zeit bis 1730 hat der bereits im Jahre 1992 veröffentlichte Teilband 1 der »Bibliographie« erfaßt. Hier wird nun die Fortsetzung dieser Bibliographie bis in die 90er Jahre des 20. Jahrhunderts vorgelegt. Um eine sichere Information zu gewährleisten, wurden alle über den Leihverkehr zugänglichen Veröffentlichungen durch Autopsie überprüft. Dem Abschlußband dieser »Bibliographie« wird eine CD-ROM, die beide Teilbände umfaßt, beigegeben. (Nur Einzelplatzversion für Windows - ab '95.)

Nachträge / Personenregister

By Rudolf Vierhaus
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 311097777X
  • Pages : 1075
  • Category : Reference
  • Reads : 367
  • File Pdf: nachträge-personenregister.pdf

Book Summary:

Das Personenregister der DBE verzeichnet in alphabetischer Reihenfolge alle Namen von historisch fassbaren Personen, die in den Bänden 1 bis 10 einen eigenen Artikel haben oder im Text genannt sind. Beim Registerstichwort werden neben dem vollen Namen der Beruf sowie Geburts- und Sterbejahr genannt. Namensvarianten, Geburtsnamen, Pseudonyme etc. werden durch ein Verweissystem aufgeschlüsselt; verwiesen wird auf den Namen, unter dem der Artikel in der DBE zu finden ist.

Die deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 18. und 19. Jahrhunderts

By Elisabeth Friedrichs
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer-Verlag
  • Isbn : 3476031411
  • Pages : 388
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 480
  • File Pdf: die-deutschsprachigen-schriftstellerinnen-des-18-und-19-jahrhunderts.pdf

Book Summary:

Read and download full book Die deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 18. und 19. Jahrhunderts

Geschichte des deutschen Romans

By Heinrich Spiero
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • Isbn : 3110840456
  • Pages : 599
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 497
  • File Pdf: geschichte-des-deutschen-romans.pdf

Book Summary:

Read and download full book Geschichte des deutschen Romans

Hegel-Studien / Hegel-Studien Band 15

By Friedhelm Nicolin,Pöggeler Otto
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Felix Meiner Verlag
  • Isbn : 3787330682
  • Pages : 434
  • Category : Philosophy
  • Reads : 855
  • File Pdf: hegel-studien-hegel-studien-band-15.pdf

Book Summary:

TEXTE UND DOKUMENTE Reinhard Lauth. Über Fichtes Lehrtätigkeit in Berlin von Mitte 1799 bis Anfang 1805 und seine Zuhörerschaft – Henry Crabb Robinson und Hegel. Zeitgenössische Zeugnisse, dargeboten von Ernst Behler – Hans-Christian Lucas/Udo Rameil. Furcht vor der Zensur? Zur Entstehungs- und Druckgeschichte von Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts ABHANDLUNGEN Klaus Düsing. Ontologie und Dialektik bei Plato und Hegel – Christoph Jamme. Platon, Hegel und der Mythos. Zu den Hintergründen eines Diktums aus der Vorrede zur "Phänomenologie des Geistes" – Thomas R. Webb. The problem of empirical knowledge in Hegel's philosophy of nature – Igor Primorac. Punish- ment as the criminal's right – Nathan Rotenstreich. On spirit. An Interpretation of Hegel – Otto Pöggeler. Hegels Bildungskonzeption im geschichtlichen Zusammenhang MISZELLE Annemarie Gethmann-Siefert. Hegelsches gegen Hegel. Zu Th. Mundts anti-hegelschem Entwurf einer Ästhetik LITERATURBERICHTE UND KRITIK BIBLIOGRAPHIE Abhandlungen zur Hegel-Forschung 1977. Mit Nachträgen aus früheren Berichtszeiträumen

Eyewitness Accounts of the Thirty Years War 1618-48

By G. Mortimer
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Springer
  • Isbn : 0230512216
  • Pages : 214
  • Category : History
  • Reads : 453
  • File Pdf: eyewitness-accounts-of-the-thirty-years-war-1618-48.pdf

Book Summary:

The Thirty Years War - the first great pan-European war, and until the twentieth century the most terrible - ravaged Germany, but myth, propaganda and historical controversy have obscured its true nature. Another perspective is provided by the private diaries, memoirs and chronicles of soldiers and citizens who recorded their own experiences. War at the individual level is discussed and described using these sources, which are extensively quoted in their own words.

Merriam-Webster's Encyclopedia of Literature

By Merriam-Webster, Inc
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Merriam-Webster
  • Isbn : 9780877790426
  • Pages : 1260
  • Category : Reference
  • Reads : 343
  • File Pdf: merriam-webster-s-encyclopedia-of-literature.pdf

Book Summary:

Describes authors, works, and literary terms from all eras and all parts of the world.

From Goethe to Gundolf

By Roger Paulin
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Open Book Publishers
  • Isbn : 1800642156
  • Pages : 420
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 416
  • File Pdf: from-goethe-to-gundolf.pdf

Book Summary:

From Goethe to Gundolf: Essays on German Literature and Culture is a collection of Roger Paulin’s groundbreaking essays, spanning the last forty years. The work represents his major research interests of Romanticism and the reception of Shakespeare in Germany, but also explores a broader range of themes, from poetry and the public memorialization of poets to fairy stories - all meticulously researched, yet highly accessible. As a comprehensive examination of German literary history in the period 1700-1900, the collection not only includes accounts of the lives and work of Goethe, Schiller, the Schlegels, and Gundolf (amongst others), serving to nuance our understanding of these figures in history, but also considers diverse (and often underexplored) topics, from academic freedom to the rise of travel literature. The essays have been reformulated, corrected, and updated to add references to recent works. However, the core foundations of the originals remain, and just as when they were first published, the value of these essays – to researchers, students, and all those who are interested in German literary history – cannot be overstated.

Register

By Wilhelm Kühlmann
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Walter de Gruyter
  • Isbn : 3110220296
  • Pages : 672
  • Category : Literary Criticism
  • Reads : 483
  • File Pdf: register.pdf

Book Summary:

This index is the final volume in the second revised and expanded edition of the Killy Literary Encyclopedia, a standard reference work in literary studies in the German-speaking world. This comprehensive index of persons features biographic information, and also cites each instance in which the individual is mentioned in the larger encyclopedia. In this way, it sheds light on interconnections between individuals, as well as on historical and literary interrelationships. The volume also contains a list of errata.

Seapower States

By Andrew Lambert
  • Format : Pdf, ePub, Mobi, Kindle
  • Publisher : Yale University Press
  • Isbn : 0300240902
  • Pages : 611
  • Category : History
  • Reads : 304
  • File Pdf: seapower-states.pdf

Book Summary:

One of the most eminent historians of our age investigates the extraordinary success of five small maritime states Andrew Lambert, author of The Challenge: Britain Against America in the Naval War of 1812—winner of the prestigious Anderson Medal—turns his attention to Athens, Carthage, Venice, the Dutch Republic, and Britain, examining how their identities as “seapowers” informed their actions and enabled them to achieve success disproportionate to their size. Lambert demonstrates how creating maritime identities made these states more dynamic, open, and inclusive than their lumbering continental rivals. Only when they forgot this aspect of their identity did these nations begin to decline. Recognizing that the United States and China are modern naval powers—rather than seapowers—is essential to understanding current affairs, as well as the long-term trends in world history. This volume is a highly original “big think” analysis of five states whose success—and eventual failure—is a subject of enduring interest, by a scholar at the top of his game.